Aktuelles


Neue  Kurse

 

(Neu-)Anmeldungen für sämtliche Kurse  bitte ab sofort nur noch über das jeweilige Anmeldeformular auf dieser Homepage buchen. Automatische Erneuerungen der AquaKID's Kurse erfolgen wie gewohnt.
PS: In den nächsten Wochen werden die neue Kurse für das Jahr 2021 aufgeschaltet (hebed no bitzeli Geduld)

 

Ein Appell an die Eltern

 

Liebe Eltern, in den letzten zwei Wochen wurden ein paar verschnupfte, hustende Kinder in die Lektion begleitet oder abgegeben. Wir appellieren an Eure Vernunft: "Eure Liebsten gehören in diesem Zustand NICHT zu anderen Kindern / Erwachsenen ins Wasser." In Zeiten von ständig drohender Quarantäne ist das einfach unverantwortlich. Es braucht jetzt eine gesunde Zurückhaltung und Rücksichtnahme ALLER Teilnehmer (gilt übrigens auch für erwachsene Teilnehmer von AquaFit Kursen).

 

Wir werden ab sofort Kinder mit Krankheitszeichen vom Unterricht verweisen!

 


Corona News 28.10.2020

 

Der Bundesrat hat an einer ausserordentlichen Sitzung am 28. Oktober 2020 erneut verschärfte, schweizweit gültige Massnahmen gegen den starken Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus erlassen. Ausserdem sind die einzelnen Kantone jederzeit befugt, regional strengere Massnahmen anzuordnen.

 

NEU gilt eine erweiterte Maskenpflicht in der ganzen Schweiz. Siehe auch BAG Flyer -> so schützen wir uns.

(das heisst wir müssen die Maske in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen sowie überall wo Menschenansammlungen sind oder zu erwarten sind tragen. Für uns heisst das konkret:

Maskenpflicht auf dem ganzen Schulareal, in allen Innenräumen, Garderoben etc. Im Wasser muss keine Maske getragen werden.

 

 

> > > ACHTUNG: Ein NEUES Schutzkonzept wurde erarbeitet. Ihr findet es im Downloadbereich < < <

bitte macht Euch mit dem Schutzkonzept vor der ersten Lektion vertraut. Sofern in den jeweiligen Hallenbäder weitere Maßnahmen gekennzeichnet sind, müssen diese ebenfalls eingehalten werden. Wir sind auf Eure Hilfe angewiesen. Nur so können wir sicherstellen, dass wir etwaige Kontrollen ohne Beanstandungen überstehen und der Betrieb aufrecht erhalten werden kann.

 

Wir werden Euch hier auf dieser Homepage auf dem Laufenden halten. Bitte schaut regelmässig nach. Insbesondere wenn der Bund / Kanton oder das BAG neue Verordnungen ankündigt.

 

Die wegen der Corona-Maßnahmen des Bundes verpassten Lektionen werden wo möglich zu mindestens 60% nachgeholt. Wo dies vom Kursblock nicht möglich ist, werden die verpassten Lektionen in Form einer Geldgutschrift  von 60% auf der nächsten Kursanmeldung angerechnet.

 

Neu auftretende Quarantäne-Fälle (vorübergehende Schliessung des Hallenbades durch Erkrankung eines Teilnehmers, Leiters) sind von dieser Regelung ausgeschlossen. Wir tragen jetzt die Verantwortung und das Risiko alle gemeinsam.

 

Vielen Dank für eure Solidarität und Euren Beitrag, dass wir alle möglichst gesund bleiben.

Damaris, Fabio und Team